Das Emblem Hotel spiegelt den Geist von Prag wider – den Reichtum seiner Geschichte und seiner Dynamik heute. Das Hotel befindet sich in einem ehemaligen Regierungsgebäude aus der Zeit vor der Jahrhundertwende gegenüber dem Rathaus und nur wenige Schritte vom Altstädter Platz entfernt. Das Hotel bietet sowohl Einheimischen als auch internationalen Besuchern eine luxuriöse und sehr persönliche Erfahrung.

REZENSION DES TELEGRAPH

Stil und Charakter: 9/10

“Das Emblem hat mit einer schwindelerregenden Anzahl von Innenarchitekten und Möbeldesignern (lokal und international) zusammengearbeitet, um jede Menge Augenschmaus zu garantieren, darunter speziell in Auftrag gegebene Kupferlampen in den Zimmern und handverlesene Tapeten entlang der Korridore. Die Zimmer und öffentlichen Bereiche sind schick und luxuriös, mit antiken Tischen und Ledersofas von Fleming & Howland sowie zeitgenössischen Kunstwerken lokaler und internationaler Künstler, die zur hoteleigenen Kunstsammlung (The Emblem Collection) gehören. ”

F&H Chesterfields für den Rauchsalon.

Der Rauchsalon ist nicht nur der einzige Raucherraum im gesamten Hotel, sondern auch einer unserer intimeren Räume, die nur “M Club”-Mitgliedern und Gästen unserer Signature-Suiten offen stehen. Mit klassischen Chesterfield-Sofas, einem gemütlichen Kamin, einer Sammlung von Büchern und einer kostenlosen, voll ausgestatteten “Self-Service”-Bar bietet Ihnen dieses Zimmer einen idealen Rückzugsort.

FORBES REZENSION

“Es ist auch, und das ist erfrischend, das Gegenteil von den veralteten barocken Hotels, die in der Stadt die Norm zu sein scheinen. Bestückt mit einer beneidenswerten Kollektion an Artikeln von Top-Designern wie Tom Dixon Lighting und Fleming & Howland Ledersofas, ist das Konzept hier, das Neueste in Sachen Kunst und Design zu präsentieren. So weit, so gut.”

Designer: Alison McNeil, Dialog Design

Share